Ostsee-Galerie Timmendorfer Strand

Jagna Weber

FALKE , Bronze, handpoliert, 35 x 20 cm
FALKE , Bronze, handpoliert, 35 x 20 cm

die 1962 in Düsseldorf geborene Künstlerin studierte von 1987 - 1993 an der Kunsthochschule in Kassel bei       Prof. Manfred Bluth und Kurt Haug.   Nach Abschluß ihres Diploms zeigen Galerien und Kulturämter der Städte Augsburg , Bad Homburg, Wetzlar.. ihre ersten Steinskulpturen. Das Bundesland Hessen präsentierte Jagna Webers Arbeiten bereits 1997 in Brüssel.         2001 nahm die Künstlerin bei der internationalen Skulpturen Biennale in Toyamura, Japan, mit einer Bronzeplastik teil. Ihre Werke wurden früh in staatliche und private Gebäude aufgenommen, so 1994 durch Hartmut Stroth.    Ihre Skulpturen sind vollkommen, eigenständig und tragen unverkennbar ihre ganz persönliche Note.                  

JACRIMA : Neusilber, 47 x 25 x 23 cm
JACRIMA : Neusilber, 47 x 25 x 23 cm
TORSO MODERN, Bronze patiniert, 23 x 12 cm
TORSO MODERN, Bronze patiniert, 23 x 12 cm
 BLICK   IN`S  HERZ : Bronze handpoliert, 28 x 28 x 10 cm
BLICK IN`S HERZ : Bronze handpoliert, 28 x 28 x 10 cm